Freitag, 25. November 2016

Advent, Advent bald geht es los




Willkommen auf meinem Blog und zum heutigen BlogHop zum Thema 

"Willkommen im Advent". 

Vielleicht bist Du schon auf Deiner Runde durch die Blogs, dann bist Du von Kerstin Kreuzer zu mir gekommen oder aber Deine Reise beginnt hier bei mir. 


Lass Dich einfach inspirieren von uns und von den vielen tollen Ideen rund um die Weihnachtszeit. 


Das ist übrigens mein erster Bloghop!! 


Ich freue mich gerade wie Bolle, denn das hier ist mein aller erster BlogHop überhaupt! Um so begeisterter war ich, als das Thema fest stand. Die Weihnachtszeit ist so mit meine liebste Zeit im Jahr, alles ist festlich geschmückt, überall Wärme und kleine Lichter. Ich freue mich immer sehr wenn zwischen all den Rechnungen zum Ende des Jahres auch ein paar (selbstgemachte) Weihnachtskarten dabei sind. Für dieses Jahr habe ich mir drei Dinge ganz fest vorgenommen. 


1. 100%ig Weihnachtskarten verschicken (Ich bin da immer etwas nachlässig)


2. Kleine selbstgemachte Präsente für besonders liebe Menschen verteilen (ich denke da an meine Kollegen, Nachbarn, Bekannte)

3. Jeden Tag im Dezember einen Project Life Eintrag machen (Die Kärtchen und das Set sind schon über das Preisspektakel bestellt) .


Letzteres wird bestimmt wieder besonders kniffelig, da man ja doch immer recht wenig Zeit in den Wochen vor Weihnachten hat. Na, mal sehen. Ich bin auf jeden Fall super motiviert und bereits fleißig am Basteln!





So, hier kommt nun endlich mein Beitrag zum BlogHop, es muss ja nicht immer eine Karte sein, geht auch, aber egal wie alt ich bin, ich brauche einen Adventskalender. Dieses Jahr habe ich mal einen für meine Mama gemacht, sie ist dieses Jahr 62 geworden und trotzdem in diesem Alter braucht man auch immer noch einen Adventskalender. :-)



Was ich in die Türchen gepackt habe bleibt ein Geheimnis, sonst ist ja die Überraschung hin, aber den Kalender von außen, den kann ich Euch natürlich zeigen. 





Ist er nicht toll geworden?


Die Idee ist natürlich nicht neu, es gab schon einige Adventskalender Pyramiden einige tolle Anleitungen dafür findet Ihr auf YouTube oder Pinterest. 


Das Papier ist aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog und heißt "gemütliche Weihnacht"

Die Würfel sind 7x7 cm groß und nach einem eigenen Template gemacht, dann mit einer Lage weißem oder rotem Cardstock und anschließend mit einem Quadrat Desinerpapier beklebt. Die Zahlen habe ich auf Kreise aus Cardstock geklebt und mit unserem FlinkFix auf den Käschen befestigt. 

Es musste natürlich eine super dicke Schleife oben drauf. Die hatte ich noch zu Hause.

Die kleinen Boxen lassen sich alle einzeln öffnen und wieder schließen und es hat sogar ein kleiner Weihnachtsmann drin Platz gefunden.

Auch musste umgedingt ich ein paar kleine Weihnachtsmäuse ausmalen, ausschneiden und den Kalender damit verzieren, ich konnte einfach nicht widerstehen. :-)





Das Papier ist wirklich einmalig schön, nicht nur für den Adventskalender, auch kann man schöne Karten damit basteln. 

Ich liebe es einfach, mein Block ist schon fast leer und ich glaube ich brauche noch vor Weihnachten einen neuen

Hier noch ein Beispiel für eine Kuller-Karte aus dem wunderschönen Papier und Chilirot, die Ovale habe ich mit den Stickereien Framelits ausgestanzt. Die sind im Moment leider nicht verfügbar, da die Nachfrage so groß war, aber sie kommen wieder, versprochen! :-) 

Kullerkarte als Weihnachtsanhänger


So, viel Spaß noch beim Hüpfen, von hier aus geht es weiter 
zur Kreativwerkstatt von Karin Müller 


Liebe Grüße und bleibt Kreativ
Eure Corinna 




Hier findet Ihr die vollständige Blog Hop Liste, dann könnt Ihr nochmal kreuz und quer durch die Blogs hoppen und Eure liebsten Beiträge noch einmal lesen:









Corinna Schneider (Ihr seid hier)






Kommentare:

  1. Boah, da hast du für deinen ersten Blog Hop auch direkt alles gegeben, der Kalender alleine schon ist ja eine riesige Arbeit.
    Ganz toll!

    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein toller Adventskalender!! Eine tolle Inspiration!
    Liebe Grüße von Regine

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön geworden ist dein Kalender. Da wird sich die Mama sicherlich freuen.

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Corinna,
    Dein Adventskalender ist sehr schön geworden! Das ist ein ganz tolles Geschenk und ja egal wie alt man ist darüber kann man sich riesig freuen!

    Ein schönes erstes Adventswochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Corinna,
    ich finde den Kalender super. Habe schon einige davon gesehen und finde die Form einfach schön.
    Viele Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Na das sieht nach viel Arbeit aus! Klasse geworden, vor allem der Adventskalender gefällt mir gut, obwohl ich nicht der klassisch rot/Grün Typ zu Weihnachten bin! Sehr schön! LG, Kerstin

    AntwortenLöschen